Ausstellungen

Auf dieser Seite seht ihr die Austellungen ab 2018.

 

 Ausstellung CAC Paaren/Glien

Am 4 März 2018 fuhren Witi, Cap und ich nach Paaren zur CAC der Landesgruppe Berlin.
Cap startete das erste mal in der Veteranen Klasse und bekam dort eine tollen 2. Platz.
Witi dürfte dort das erste mal, in der Babyklasse, Ausstellungsluft schnuppern. Sie hat ihre Sache super gemacht und unter der Richterin Frau Müller-Heintz einen wunderbaren Richterbericht, mit einem VV1, bekommen. Zum Schluss dürfte sie dann noch in den Ehrenring für das Best Baby. Dort wurde sie knapp geschlagen von einem sehr schicken Collie Baby.
 Ich bin sooooo stolz auf meine süßen Mäuse. Beide haben das super toll gemacht.

CAC Lehre März 2018

Am 25 März ging es dann auf zur CAC Lehre. 
Cap startete wieder in der Veteranen Klasse und bekam dort ,von Hernn Fricke, den 1 Platz zu zugesprochen. Er schien sehr angetan von ihrer super Kondition und ihrem tollen Gangwerk in dem alter. Witi zeigte sich in der Babyklasse wunderbar und wurde, , mit einem VV1 belohnt. Wieder ging es in den Ehrenring, dort wurde Witi vom späteren Junior Cruftssieger 2019 ( Mal Bagushy Chester), geschlagen. Danach kam Cap an die Reihe. Eigentlich machte ich mir wenig Hoffnung, aber es sollte anders kommen...
Herr Steinmetz erklärt Cap zum Best Veteran in Show. Wow, Hammer.

CAC und CACIB Hannover 2018

Am 30. Juni und 1. Juli machten wir uns auf nach Hannover. Zum 30. Juni kann man nur so viel sagen: Es gibt Richter wo ich bestimmt nicht mehr hinfahre. Und dabei geht es nicht darum, das ich es nicht akzeptiere, wenn meine Hunde nicht gut bewertet werden. Nein, so ist das nun mal. Es kommt ja auch immer persönlicher Geschmack dazu. Den Namen nenne ich hier mal nicht, aber es gibt wohl durchaus mehr Aussteller, die bei ihm nicht mehr melden. Da wie z.B. bei Cap Vollzahnige Hunde auf einmal Zahnfehler haben und umgekehrt Hunde mit Zahnfehler plötzlich Vollzahing sind :). Jedenfalls meinte besagter Richter Caprice hätte ein vollkommen deformiertes Gebisss. Äh, was hat sie ??? Bisher wurde es immer bewundert, das sie in ihrem alter noch komplett Vollzahnig ist und nur geringen Zahnstein hat. OK, normal sollen in der Veteranen Klasse auchdie Zähne nicht dne ausshclag geben. Aber was ist warda schon normal :)    So gab es Platz 2 für Cap. 
Bei Witi wurde es ein VSP2 in der Jüngstenklasse.

Am 1. Juli richtete dann Frau Dijkhorst - Noij. Als erstes Cap in der Veteranen Klasse. Soe bekam den 1 Platz ohne Anwartschaft. Mit der Begründung: Für die Richterin war sie zu wenig Sheltie :) Darunter stand dann im Bericht der Satz: Ich wünschte jeder Sheltie hätte so ein tolles Wesen......
Witi zeigte sich wie immer super und wurde mit einem VV1 belohnt.

CAC und CACIB Bremen 2018

Am 1. und 2. September machten Witi, Cap und ich uns auf nach Bremen.
Am 1.ten hatten wir eine Richter aus England, und so war mir fast klar, das Witi nicht so seinem Typ entsprechen würde. Dafür hoffte ich das Cap sein Typ ist :). Und ich hatte 100% Recht. Cap bekam den 1. Platz incl. aller Anwartschaften. Witi bekam ein SG, mit dme ich sehr zufrieden war.
Am 2.ten  Richtete Frau Voye Caprcie wurde mit einem Platz 2 bewertet und bekam eine wirklich tollen Richterbericht. Ja, sie war an dem Tag : Very happy in the Ring, irgendwiemeinte  meien alte Dame sie müste etwas Party machen und zwischendurch mal den ein oder anderen Trick zeigen den sie so drauf hat. Pfötchen geben usw. Dafür schoss  Witi den Vogel ab. Sie bekam ihr erste V1, CAC J.  VDH und Club, in der Jugendklasse. Was bin ich stolz auf meine süße.



Caps Gangwerk begeistert mich auch mit 12,5 Jahren noch..

CAC Paaren/Glien  September 2018
Am 23 September ging es mal wieder nach Paaren, diesmal zur CAC der Landesgruppe Brandenburg. Cap startete in einer stark besetzten Veteranen Klasse und belegte Platz 3. Die Siegerin der Vet Klasse machte an diesem Tag das BOB, woran man sieht was für eine tolle Hündin Monika Neumann da im Rind hatte.
Witi bekam in der Jugendklasse ihr 2.tes V1, CAC J. VDH und Club, von der Richterin E. Heintz.
Wow, nun fehlt uns noch eine Anwartschaft zum Jugendchampion....

 

CAC CACIB Kassel  Dezember 2018

Am 7. Dezember machten wir uns auf nach........ Paderborn :)
Wir haben dort bei Astrid sowie Tammy und Ännie ( aus Cap ihrem E - Wurf) 2 Tage übernachtet und sind von dort aus nach Kassel gefahren. Liebe Astrid, Danke nochmal für die 2 wunderbaren Abende bei dir. Das wird auf jeden Fall wiederholt :)
Am 8.ten ging es dann auf zur CAC nach Kassel. Sowohl Witi in der Jugendklasse, als auch Cap in der Veteranenklasse, fehlte jeweils noch eine Anwartschaft für die Vollendung ihre Championtitel. Und was soll ich sagen: Cap schaffte unter dem Richter J. Hartich den 1. Platz und wurde gleichzeitig noch bester Veteran in Show ( da es eine Ausstellung vom SSCD war gab es keine weiteren Rassen).
Somit hat Cap im Alter von 13 Jahren die Bedingungen für den 
Deutschen Veteran Champion VDH, Club und SSCD erfüllt.
 Ich bin sooo stolz auf meine alte Dame.
Witi erreichte in einer stark besetzten Jugendklasse  ein SG3.
Am 9 ten bekam Cap unter dem Richter H. Wagner einen 2. Platz.
Witi ein V2 mit allen Anwartschaften ( leider meinte sie beim letzten laufen gegen die andere V Hündin, ein wenig den Flummi zu spielen). da aber die V1 platzierte Hündin bereits die Bedinungen für den Jugendchampion VDH und SSCD erfüllt hat, kann Witi´s V2 aufgewertet werden. So hatten wir Glück im Unglück :)
Und Witi hat somit die Bedinungen für den:
Deutschen Jugendchampion VDH und SSCD erfüllt.



CAC Buchholz Februar 2019
Bereits am 16 Februar kamen uns Rabea Engel sowie Daniela Döbgen mit ihren Shamrockern: Lilly, Mary, Hetty und Shiggy, besuchen. Nach einem viel zu kurzem Klönabend ging es dann am 17. Februar auf nach Buchholz. Witi hatte dort ihren ersten Auftritt in einer stark besetzten Zwischenklasse. Und was soll ich sagen: Sie gewann sie...
Was für ein tolles Wochenende :)

Die Shamrock -Bande von Rabea Engel und Daniela Döbgen und Witi

CAC Paaren/Glien  März 2019
Am 3 März 2019 ging es dann mal wieder nach Paaren, diesmal war die LG Berlin ausrichter der CAC dort. In der Zwischenklasse erreichte Witi ein wunderbares V2 unter der Richterin B. Doyle. Und zu meiner Freude kam mein Papa noch zum zuschauen. Das erste mal das er Witi und mich live im Ring gesehen hat.

CAC Lehre März 2019
Am 31.3.2019 fuhren Witi und ich zur CAC nach Lehre, Ausrichter war die LG Niedersachen. Witi erreichte in der Zwischenklasse unter der Richterin Frau Cathrina Dunne ( Longrange Shelties) ein tolles V1. Ich war super mega stolz, den Frau Dunne war mit der Vergabe der V´s sehr zurückhaltent.

 

Juli Hannover  2019
Am 6. und 7. Juli machten wir uns auf nach Hannover zur Internationalen und Annual Trophy. Am Samstag erreichte Witi unter dem Richter Morten Mathes ein tolles V2 res. CAC und am Sonntag unter dem Richter Sandor Stabo ein V3 in der Zwischenklasse.


CAC Kaltenkirchen September 2019
Am 22 September fuhren wir dann nach Kaltenkirchen. Diesmal hatte ich Witi in der Offenen Klasse gemeldet, und mich damit völlig verpockert :)
Wir bekamen von dem Richter Z. Todorovoc aber dennoch ein super tolles V. 
Danach ging es dann ab zur Körung.
 Frau Seele schrieb folgendes in den Körbericht:
22 Monate alte vorzüglich proportionierte Hündin, femininer Kopf, lieblicher Ausdruck, Ohren korrekt angesetzt und gut gekippt getragen, vorzüglich gewölbte Brust mit vorzüglicher Vorbrust, vorzüglich gewölbte Lende, vorzüglich gewinkelt, fliesend in der Bewegung, freundliches Verhalten. Körformwert V.

CAC Paaren Glien September 2019
Am 29.September ging es wieder aus nach Paaren/ Glien. Diesmal wieder in der Zwischenklasse, konnte Witi, bei strömendem Regen,ein V1 mit CAC erringen. 

Bundessieger Dortmund März 2019
Am 13 Oktober hiess es dann Bundessieger Dortmund wir kommen......
In einer super besetzten Zwischenklasse erreichte Witi ein V2 mit res CAC unter der Richterin S. Lanhorst de Haan. Damit erreichte sie ihre 4 te Anwartschaft auf den Deutschen Champion ( V2 zählt wie V1 auf der Bundessiger). Nächstes Jahr nehmen wir dann die letzte Anwartschaft in Angriff ( 1 Jahr zwischen der ersten und letzten Anwartschaft ist Pflicht).
Ich bin so unsagbar Stolz auf das was Witi und ich im Ausstellungsring bisher erreicht haben. Und freue mich auf 2020, mal schauen was uns dann im Ring so erwartet :)

CAC Buchholz Februar 2020
Am 23 Februar 2020 hiess es wieder auf nach Buchholz.
In einer stark besetzten Offenen Klasse mit 10 Hündinnen belegte Witi ein super V3.
Vor ihr auf V1 stand eine tolle Hündin Rus Marlins Claudia for Bohemia Classic, die später auch das BOS bekam, auf V2 Navarren Fortuna Girl von Marcella. So waren wir praktisch beste aus Deutschland mit unserem V3. Und ich mega stolz, hinter solch tollen Hündinnen zu stehen. Zusätzlich natürlich auch happy das Frau M. Butler aus Irland sie so super bewertet hat. Vor genau 10 Jahren war Frau Butler schon einmal in Buchholz am richten und ich stellte dort Blue aus.

CAC Paaren/Glien  März 2020
Am 08 März 2020 ging  es zur LG Berlin nach Paaren.
Witi wurde vom Richter Herr Wirth mit einem V bewertet.

CAC Paaren/Glien  Mai 2021
Am 13. Mai ging es dann nach Paaren. Das erste mal das Gem live eine Show besuchen dürfte. Corona bedingt wurde ja alles vorher abgesagt oder verschoben. Und auch Paaren sagte 3 x ab und 4 x wieder zu. Aber so ist das in diesen Zeiten. So bin ich mega happy das sich die Veranstalter überhaupt diesne Stress antun.
Das Wetter war schrecklich, genau als die Jugendklasse in den Ring kam, ging die Welt fast unter, was unter anderem auch dazu führte das jeder Hundeführer eine Zeltstange des Pavilions festhielt wenn er grade nicht an der Reihe war, und die Beurteilung ( auser das laufen) komplett im Richterzelt statt fand. Gem zeigte sich davon völlig unbeeindruckt, liess sich auf dem Tisch brav abtasten, zeigte sich super und lief trotz der Regenmassen von oben und Donner, super. Dann kam es zur Platzierung. Und sie bekam ihr erstes V1. Nachdem auch Mama Witi ihre Klasse gewann, stand ich somit mit 2 Hunden im Ehrenring. Ich entschloss mich Gem selber vorzuführen und Witi jemand anders zu geben.
Das BOB machte Yvonne mit ihrem Stan. Dann ging es um das BOS. Witi,Gem und 2 andere Hündin standen zur Auswahl. Leider fand Witi es gar nicht so toll das jemand völlig fremdes sie hielt und sie sich zeigen sollte. Sie wurde zum Kein Ohr Sheltie.
Und dann .... bekam Gem das BOS zugesprochen !!!
Und ist damit Bester Junghund, Beste Hündin und Best opposide Sex
Ich bin so mega stolz auf meine kleine. Und nachdem sie nun durch das BOS ( Corona Bedingt) 2 Anwartschaften für den dt. Jugendchampion CfBrH hat, werden wir natürlich versuchen diesen noch zu schaffen.
Witi hat mit ihrem V1 die Bedingungen zum Deutschen Champion CfBrH erfüllt.

Was für ein toller Tag <3

CAC Dallmin Juni 2021

Am 12. Juni ging es dan mit Gem und Heike Sperber nach Dallmin.
Gem zeigte sich wunderbar im Ring und wir konnten ein tolles V2 erreichen.
Damit hat sie nach nur 2 Shows die Bedingungen erfüllt für den
Deutschen Jugend Champion CfBrH

 

CAC Loxstedt Juli 2021

Am 3. und 4. Juli waren gem und ich auf der CAC Loxstedt.
Am Samstag bekam sie ein V4, leider zeigte das Mäuschen sich überhaupt nicht. Und stand als Keinohr Sheltie im Ring. Auf Grund ihrem unwohlsein beim Autofahren werde ich wohl zu sehen müssen doch früher als 2 Stunden bevor sie dran ist auf dem Gelände zu sein.
Am Sonntag lief es dann wieder besser, früh genug auf dem Gelände, war ie wieder voll bei der Sache. Und im Stechen um Platz 1 und 2, gab es wegen Konditionsmangel von Frauchen Platz 2. Aber nach 5 Runden laufen, bei der Wärme ging mir einfach die Luft aus.

 

Ausstellung vor 2016